www.Ich-und-mehr.de

Handtaschen kann man nie genug haben….

Tasche schwarz Kreise seitlich

 

….oder?

Nun – die meisten Frauen würden mir recht geben – Micha behauptet immer, ich hätte viel zu viel davon. Keine Ahnung wie er darauf kommt.

Könnt ihr euch noch an meinen Ausflug zum Stoffshopping nach Paris erinnern? Ich hatte HIER darüber berichtet.

Da zeitgleich damals ein Angebot von „Ithinksew“ mit einem tollen Taschenpattern kam, war das für uns der Fingerzeig: wir brauchen eine neue Tasche. So haben Claudia und ich in Paris nach einem passenden Stoff dafür gesucht. Den Außenstoff hatten wir relativ schnell (wenn er auch ganz anders war, als das, was wir eigentlich gesucht hatten) – für das Futter haben wir relativ lange rumüberlegt und uns dann für ein knalliges Rot entschieden.

Nebenbei: ihr solltet euch für den Newsletter von Ithinksew unbedingt registrieren – da kommen immer wieder tolle Vorschläge und Angebote für super Taschen.

Der Schnitt ist zum downloaden – somit: drucken, kleben, schneiden. Im ersten Moment war ich etwas überrascht – die Tasche ist riiiiiieeeesig. Aber in große Taschen paßt schließlich viel rein.

In meinem jugendlichen Leichtsinn dachte ich, dass wir so an einem Samstag vormittag in 2-3 Stunden die Tasche fertig nähen können……weit gefehlt. Da wir dazwischen noch viel reden und lecker Mittagspause machten, waren wir den ganzen Tag beschäftigt.

Zum Schnitt „Francis Bag“:
+ tolles Design
+ gutes Tutorial

– durch fehlende Klebemarkierungen etwas tricky zum aneinanderkleben

Tipp: Es sind insgesamt 3 Magnetverschlüsse vorgesehen, die die Tasche auch braucht. Dafür wird der Stoff leicht eingeschlitzt, damit man die Verschlüsse durchschieben kann. Ihr solltet auf jeden Fall diesen Bereich mit Vlieseline verstärken – sonst reißt euch das bald ein.

Den Schnitt inkl. Anleitung (in englisch – aber sehr gut bebildert) gibt es hier: Francis Bag – Ithinksew
Stoff: Les Coupons de Saint Piere – Paris
Henkel: Kunstleder – ein Rest – hab ich auf einem Markt in der Provence gekauft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Scroll To Top